Spielbericht Spfr. Ittendorf-Ahausen

Spielbericht RSV Hagnau : Spfr. Ittendorf-Ahausen 1:1 (1:1) Glanzloses Remis zum Saisonabschluss! Zum Abschluss einer sportlich äußerst erfolgreichen Saison empfingen die Hagnauer mit den Sportsfreunden aus Ittendorf nochmals einen Lokalrivalen im heimischen Bergle-Stadion. Bereits in den Trainingseinheiten der vergangenen Woche wurde jedoch klar, dass sich die Runde dem Ende zuneigt

Weiterlesen

Spielbericht TuS Meersburg

  Spielbericht TuS Meersburg : RSV Hagnau 1:2 (0:1) Sommertal-Hitzeschlacht endet mit Derby-Doppelsieg! Mit zwei Siegen und einem Remis aus den letzten drei Partien reiste der RSV mit viel Selbstvertrauen ins Sommertal nach Meersburg. Das Rückspiel des Derby-Klassikers war zeitgleich auch das letzte Auswärtsspiel der Saison. Mithilfe einer etwas seltsam

Weiterlesen

Spielbericht TuS Immenstaad II

Spielbericht RSV Hagnau : TuS Immenstaad II 4:1 (2:1) Brisanter Saisonendspurt startet mit Kantersieg und Klassenerhalt! Nach der ersten Punkteteilung der Saison, gegen die Personalwundertüte aus Frickingen, gastierte die Reserve des TuS Immenstaad zum Auftakt der Hagnauer Derbywochen im Bergle-Stadion. Mit einem Sieg gegen den Tabellenvorletzten wollte der RSV den

Weiterlesen

Spielbericht FC Uhldingen II

Spielbericht FC Uhldingen II : RSV Hagnau 3:4 (0:3) Genie und Wahnsinn: Vom Chancenfeuerwerk ins Tohuwabohu! Nach der bitteren Last-Minute-Pleite gegen die zweite Mannschaft des Deggenhausertals ging es für die Hagnauer im Auswärtsspiel gegen die Reserve des FC Uhldingen um Wiedergutmachung. Dieses Vorhaben setzte der RSV auch bereits vom Start

Weiterlesen

Spielbericht SV Deggenhaustertal II

Spielbericht RSV Hagnau : SV Deggenhausertal  II 3:5 (2:3) Hagnauer Höhenflug endet in abrupter Bruchlandung! Nach einer fast schon historischen Maximalausbeute von sechs Punkten aus den letzten zwei Spielen wollte der RSV im Heimspiel gegen die Reserve des SV Deggenhausertal erneut dreifach punkten und sich somit endgültig im Tabellenmittelfeld etablieren.

Weiterlesen